Freunde & nützliche Links


Mairie de Toulouse

Auf der Seite der Toulouser Mairie findet ihr alle wichtigen Bürgerinfos. Falls ihr euer Kind für eine crèche, halte garderie oder auch école anmelden wollt oder nach Sportmöglichkeiten sucht,... hier findet ihr übersichtlich strukturiert alle Infos und viele wichtige Formulare zum Download.

Noch ein Tipp für die, die sich (noch) im Englischen sicherer fühlen: alle wichtigen Infos für Neuankömmlinge auf Englisch.

 

 

Kulturnetzwerk für die Region Midi- Pyrénées

Unter der Schirmherrschaft des deutschen Generalkonsulates in Bordeaux existiert das deutsch-französische Netzwerk für Erziehung, Wirtschaft und Kultur für die einzelnen Regionen. Zweck ist der lebendige Austausch zwischen den einzelnen deutschsprachigen Institutionen und Mitgliedern untereinander und auch der direkte Kontakt zum Generalkonsulat als Vernetzungsmittler.

Mehr Infos gibt es auf der Internetpräsenz des Generalkonsulates in Bordeaux.

Hier findet ihr die aktuelle Mitgliederliste zum Download:

Le réseau fr-all en MP 2011-2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 116.6 KB

La France et vous

Auf diesem offiziellen Webportal der französischen Regierung findet ihr sehr ausführliche Infos zum Leben und Arbeiten, wie auch zur Freizeit in Frankreich. Alle Seiten sind auch auf deutsch zugänglich. Gerade im Hinblick auf bürokratische Fragen kann diese Seite sehr hilfreich sein.

Deutsche Evangelische Gemeinde Toulouse

Die deutsche Gemeindegruppe in und um Toulouse ist klein, aber sehr aktiv. Neben den Gottesdiensten (mit Kindergottesdiensten) werden auch viele Aktivitäten angeboten, wie Kochkurse, Nähkurse, Singkreis, Krabbelgruppe, Ausflüge, etc.

Einfach mal vorbeischauen beim nächsten Gottesdienst und beim anschließenden Kaffetrinken mit anderen Deutschen aus Toulouse ins Gespräch kommen.

 

Infos auf der Seite http://www.deg-toulouse.fr/

Kontakt über email: deg-toulouse@live.fr  Pastorin Gesine Bertheau

Fou de Toulouse

Deutsch-Französisches Webportal von Toulouse

 

Fou de Toulouse bietet wichtige Infos für Deutsche in Toulouse, besonders hervorzuheben: die aktuellen und umfangreichen Adresslisten von deutschsprachigen Ärzten und lokalen Institutionen.

 

Goethe Institut

Das Goethe Institut fördert mit seinem Kursangebot die Kenntnis der deutschen Sprache und pflegt die internationale kulturelle Zusammenarbeit hier in Toulouse. Dabei kommt man zum Beispiel in den Genuss interessanter Ausstellungen, kreativer Ateliers für Groß & Klein sowie u.a. deutscher Kinoabende. Ein regelmäßiger Blick auf die Veranstaltungsübersicht lohnt sich also! 

Leben in Midi-Pyrénées

Verein für Deutschsprachige und Germanophile

Der Verein Leben in Midi-Pyrénées sieht sich als Vermittler zwischen der französischen und der deutschsprachigen Kultur, gerade die Förderung des kulturellen Dialoges zwischen beiden Gruppen wird angestrebt, ebenso die Förderung der wirtschaftlichen Beziehungen und Partnerschaften der verschiedenen Länder.

Ein besonderes Gewicht ruht auf der aktiven Pflege der Traditionen, Feste und Bräuche - deutschsprachiger wie auch französischer.

Ganz praktisch setzt der Verein diese Zielsetzungen mittels eines hochwertigen wie abwechslungsreichen Programms mit Veranstaltungen, Exkursionen und gemeinsamen Aktivitäten um.

Deutsche Schule Toulouse

Das Bildungsangebot der Deutschen Schule Toulouse beginnt im Kindergarten und führt bis zum Abitur. Der Unterricht erfolgt nach deutschen Lehrplänen und führt zum Realschulabschluss nach Klasse 10 oder zum Abitur nach Klasse 12. Die Deutsche Schule Toulouse befindet sich in Colomiers, einem Vorort im Westen von Toulouse. Informationen unter www.dstoulouse.fr oder dstoulouse@dstoulouse.fr.

Hans'l & Brez'l

Ob regelmäßiger Marktstand, Partyservice oder Biergarten im Sommer  - Hans'l & Brez'l haben täglich was zu bieten. Toll: Während man gemütlich im Biergarten sitzt und bei Leberkäs, Brez'l und Weißbier den Feierabend genießt, können die Kinder im heckenumrahmten Garten spielen, einen extra Kinder-Spieltisch gibt es auch.

Heimat.de

Knödel, milde Essiggurken für den Schwangerschaftshunger, deutschen Kaffee oder die geliebte Creme aus Deutschland...  Gibt es nicht in Toulouse? Doch und das auch noch täglich (auch am Wochenende!) und bis 22 Uhr. Eine große Auswahl von 500 Artikeln, von frischer Wurst, bis zu Pflegeartikel, Getränke, Süssigkeiten, etc. Praktisch, wenn  Zeit zum Einkaufen fehlt: Der Lieferdienst. Dazu kann man auch ganz bestimmte Lebensmittel oder Babyprodukte etc., die nicht im Laden erhältlich sind, bestellen. Mehr Infos hier.

Toulangues

Das Toulouser Portal für Fremdsprachen bietet neben vielen nützlichen Informationen die Möglichkeit, Tandempartner zu finden: Zwei mal monatlich finden  in Toulouse Tandemtreffen statt, die von Toulangues organisiert werden. Man kann aber auch direkt auf ihrer Website einen Tandempartner suchen oder finden. Daneben kann man sich ganz aktiv im Verein einbringen, indem man zum Beispiel selbst Treffen, Kochevents, Konzert- oder Theaterbesuche für einen lebendigen Sprachaustausch initiiert.

Toulouse For Kids

Infoportal und Online-Netzwerk für Eltern in Toulouse

Brandneu seit 2012:

Toulouse For Kids

Ein Online- Info-Netzwerk für Familien in Toulouse: Darauf haben wir lange gewartet:

Praktische Infos zum Schul- und Betreuungssystem, Kleinanzeigen, ein Betreuungsboard für Suchende und Tagesmütter /Nounous, Kleinanzeigen, Veranstaltungstipps und tolle Freizeitideen für Familien aus Midi- Pyrenées.

Schließlich tolle lokale Tipps und Links, zudem ein sehr ansprechendes Design!

http://www.toulouseforkids.fr/

 

 

Speak`eat!

Die französische Sprache und Kultur kochend entdecken

Auf diese fantastische Idee haben wir gewartet:

Gemeinsam die französische oder internationale Küche entdecken und dabei die Sprache verbessern.

Speak`eat ist eine ganz besondere Sprachschule, sie bietet interkulturelle Sprachkurse und Ateliers rund um die französische Gastronomie und Kultur an. Nicht etwa im Klassenzimmer, sondern in der Speak`eat Erlebnis-Küche in Balma. Gemeinsam werden regionale Gerichte gekocht und beliebte französische Gerichte und Köstlichkeiten zubereitet. Daneben gibt es gemeinsame Ausflüge zu den typischen Märkte in Toulouse oder zu einem Winzer. Angewandte und erlebte Sprache, noch dazu so genussvoll, so macht Lernen Spaß. Zudem lernt man so nette Leute, auch native Franzosen, kennen, die ebenfalls auf der Suche nach einem interkulturellen Austausch sind. Alle Infos zu den aktuellen Angeboten und auch individuellen Ateliers  für Gruppen (Erwachsene und Kinder) findet ihr hier:

http://www.speakeat.fr/


Toulouse Citizenkid

Online-Cityguide für Kinder und Eltern

mit tollen Ausflugstipps und aktuellen Veranstaltungsterminen. Von Kinder-Eltern- Kochkursen (diese sind hier in Frankreich sehr beliebt) über Lesetipps bis hin zu tollen Listen von Parks und Spielplätzen wird hier jeder fündig! Hervorzuheben auch die Rubrik Parents, in der man auch eine hilfreiche Adressliste für Eltern von erkrankten oder behinderten Kindern findet.

http://toulouse.citizenkid.com


O'ptimôme

Print- und Onlinemagazin für Familien in Toulouse

Aktuelle Veranstaltungstipps aus der Region, Überblick über laufende Ausstellungen und kindgerechte Museen, ein tolles Mag, für alle Altersklassen Indoor- und Outdoor-Tipps, und noch viel mehr.

Das Heft liegt oft in Cafés oder anderen öffentlichen Orten, Arztpraxen, etc. aus. Wer es nicht entdeckt- einfach online reinschauen- es lohnt sich immer!

http://www.optimome.com

 

SP!RIT Magazin

Das kostenlose Stadtmagazin für Toulouse...

... immer mit einem ganz offenen und neugierigen Blick auf Toulouse und die Menschen, die diese Stadt, ihre Kultur und Architektur ausmachen. Von Gastro-Tipps über Shop-Empfehlungen oder kulturellen Geheimtipps liefert das Heft immer wieder eine gute Inspirationen. Auch das Design und die Schreibart machen einfach Leselust.

Das Heft liegt  an über 800 Stellen in Toulouse aus, achtet mal beim nächsten Einkauf oder Kinobesuch darauf. Einige kennen das Magazin noch unter dem früheren Namen Kariboo. Hier gibts natürlich auch die Online- Lektüre:

http://www.spiritmagazine.fr

 

ToulouseBlog mit Online-Guide de Toulouse

Wenn euch das erste Anklicken der Seite nicht erschlagen hat- soviel Text und Geblinke- dann werdet ihr diese Website als sehr hilfreich und spannend wahrnehmen. Der ToulouseBlog bietet immer die aktuellsten Veranstaltungstipps und unter anderem auch den Guide de Toulouse. Dort findet ihr von Shoppingtipps über die Adresse des Fundbüros alle denkbaren Infos wie auch viele nützliche Infos und Adressen im Bereich enfants.

www.toulouseblog.fr

 

Frankreich in Hamburg!

Vielleicht seid ihr nur eine begrenzte Zeit in Frankreich, wollt zurück in Deutschland aber Kontakt zu Franzosen aufrechterhalten und fit in der Sprache bleiben? Oder schon vor dem Leben in Frankreich Austausch mit französischen Familien? Es gibt zahlreiche Organisationen oder Netzwerke in Deutschland, die auch viele Treffen anbieten. Wir empfehlen euch unseren Partner "FFH: Familles Francophones de Hambourg et sa région". Tolle Initiative und schön, wenn man sich auch so gegenseitig unterstützen und Tipps austauschen kann.

www.maman-fr-hambourg.forumactif.com

 

Le bon coin

Kostenloser und beliebter regionaler Online- Kleinanzeigenmarkt

Hier findet oder verkauft man alles: vom Auto bis zum Strampler. Neben einem Stellenmarkt ist die Seite auch immer eine gute Anlaufstelle, um eine Nounou oder einen Babysitter zu finden.

www.leboncoin.fr

 

Zilok- Leihen statt Kaufen

Ein Gartenzelt für die nächste Party? Eine Taucherausrüstung, ein Wohnmobil, ein Kostüm, eine Säge oder ein Baugerüst für den Garten oder ein Dachgepäckkoffer für den anstehenden Urlaub? Vielleicht einen Ersatzkinderwagen oder einen Kindersitz für Besuch? Das und noch viel mehr müsst ihr nicht kaufen, sondern könnt ihr von anderen leihen... oder auch selbst verleihen: Zilok, eine Online-Leihbörse für Privatpersonen.

www.zilok.com

 

Donnons -Verschenken statt Wegwerfen

Wer kennt das nicht, ein Umzug steht an oder die Kinder entwachsen dem Spielzeug... und ein Berg Sachen, den man nicht mehr braucht, wird zum Sperrmüll oder zur déchèterie gebracht. Warum nicht bei Donnons.org annocieren? Sicher freut sich noch ein anderer an der kostenlosen Weitergabe. Ob Kleidung, Spielzeug oder der Rasen- mäher mit den vielen Kratzern, hier findet ihr einen dankbaren Abnehmer und entdeckt umgekehrt vielleicht auch die Skischuhe oder das Klavier, das ihr gerade sucht.

www.donnons.org

 

La Dépêche du Midi

Die Tageszeitung der Region

Nicht unbedingt eine Tageszeitung, die durch seriösen intellektuellen Journalismus auffällt- gerne werden dort neben den aktuellen Schlagzeilen und regionalen Ereignissen Themen des Boulevardjournalismus (Affairen, Verbrechen, Katastrophen oder Unfälle, etc.) bearbeitet. Aber ein gewisser Unterhaltungswert lässt sich beim Überfliegen der Schlagzeilen nicht vermeiden. Als sehr nützlich kann sich ein Blick in die Online-Ausgabe, etwa bei lokalen Veranstaltungen, erweisen (die Tipps für das Wochenende sind oft sehr abwechslungsreich und bestens für Familien geeignet). Auch Verkehrshinweisen (besonders zu Stau-Zeiten in den Ferienwochen) und Artikel wie z.B. zur Wasserqualität der regionalen Badeseen sind oft sehr nützlich. Grundsätzlich ist es beim Einleben ja auch hilfreich zu wissen, was politisch oder auch regional gerade das sujet d´actualité- das aktuelle Thema- ist.

www.ladepeche.fr/

 

Übersetzungshilfen im Internet - kostenlos

Um schnell mal das gesuchte Wort auf französisch zu übersetzen eignet sich immer gut die kostenlose Online-Übersetzung www.leo.org.

Die Übersetzung der Worte und Redewendungen funktioniert in beide Richtungen. Außerdem kann man sich die Worte aussprechen lassen und sehr ausführliche Verbtabellen anklicken. Im Forum erhält man gute Tipps für den richtigen Gerauch eines Wortes.

Beim Gemüsekauf und mal wieder nicht die passende Konjugationsform auf den Lippen? Eure Verbtabelle ist verschollen? Kein Problem mit le conjugueur. Will man nicht mehr missen - da macht das Konjugieren doppelt Spaß ;).

FplusD: Zweisprachiges

Hinter dem Sprachenportal  F plus D stehen unter anderem das Auswärtige Amt und auf französischer Seite das Insitut Francais. Die Seite ist besonders: sie ist zweisprachig (ja, das gibt es schon), aber sie zeigt bei jedem Thema oder Artikel den Text in beiden Sprachen an. Eine schöne Seite mit sehr vielen interessanten Beiträgen. Was wir toll finden: Oft werden Interviews schriftlich wiedergegeben. Es ist kein Schulbuchfranzösisch, sondern genau das, was euch hier im Leben in Frankreich begegnet. So kann man viele Redefloskeln lernen, wenn man sich noch verbessern möchte.

 

 

 

Homepage Übersetzung